Referent/in

Rainer Pollmann

Geschäftsführender Partner, Pollmann & Rühm Training

zur Vita

Liquiditätssteuerung und Kapitalbedarfsrechnung mit Excel

Rollierende Planungs- und Forecast-Modelle verstehen und umsetzen

Ziel

Ein immer volatileres Marktumfeld zwingt Unternehmen zur Steuerung auf Sicht, gerade bei der Liquiditätssicherung. Durch die kontinuierlichen Planungsintervalle helfen rollierende Planungs- und Forecast-Modelle, künftige Entwicklungen und Trends früher zu erkennen und sich diesen anzupassen.

Erfahren Sie in diesem Seminar, wie Sie mit Excel flexible Planungs- und Forecast-Modelle erstellen. Unser Referent zeigt Ihnen, wie Sie ein einfaches Simulationsmodell entwickeln, das dennoch eine große Komplexität abbilden kann. Sie lernen verschiedene Möglichkeiten kennen, die Excel zur Optimierung und Simulation bietet. Durch die Mitarbeit am PC setzen Sie die Tipps und Tricks direkt im Online-Seminar um, sodass Sie selbst ein Liquiditätsteuerungsmodell bauen können. 

Neue Techniken erlernt man am besten durch das eigene Anwenden. Daher ist das Seminar darauf ausgelegt, dass Sie selbst in Excel mitarbeiten, sich beteiligen und aktiv Fragen stellen.

Inhalte

Mit Power Query den Datenimport organisieren

  • Was ist Power Query und wofür kann es eingesetzt werden?
  • Was benötige ich davon und wofür?
  • Was ist ETL (Extract, Transform Load)?
  • Erläuterung des Modellaufbaus
  • Die Bedeutung von "intelligenten Tabellen"

Daten aus verschiedenen Datenquellen importieren

  • Bedeutung verschiedener Objektarten für den Datenimport kennenlernen
  • GuV-Dateien aus Ordnern in ein Modell importieren
  • Zusätzliche Datenquellen in das Modell einbinden
  • Bewegungs- und Stammdaten verbinden (SVERWEIS 3.0)

Daten in ein Cash Flow-Statement umwandeln

  • Daten filtern, bereinigen und umwandeln
  • Informationen aus Kopfzeilen in Spalten überführen
  • Listen in eine verdichtete Kreuztabelle transformieren (Pivotieren)
  • Datentypen ändern (Text, Zahl, Datum usw.)
  • Dubletten eliminieren

Rolling Forecast Modell erstellen

  • Rolling Forecast mit Steuerelementen dynamisch gestalten
  • Komplexe Funktionen einfacher und performanter gestalten
  • Anzeige- und Berechnungsfehler automatisch abfangen
  • Zwischenergebnisse "intelligent" berechnen
  • Automatische Datums-Generierung

Rollierende Liquiditätssteuerung und -planung erstellen

  • Modellaufbau analysieren
  • Zinssätze dynamisch mit Schaltflächen erzeugen
  • Solver-Modell zur Optimierung erstellen
  • Nebenbedingungen weiterentwickeln
  • Kapitalbedarf mit dem Solver errechnen

 

Hinweis zu den Terminen

  • Online-Termin: Wir empfehlen zwei Bildschirme für die Verfolgung des Vortrages und der Durchführung der Excel-Übungen sowie eine Kamera und ein Headset für den Austausch mit dem Referenten
  • Präsenz-Termin: Bitte bringen Sie einen Laptop (kein Macbook) mit.

Teilnehmer-Begrenzung

Max. 12 Teilnehmer für Ihren Lernerfolg!

Voraussetzungen und Technik

  • Mind. ein halbes Jahr tägliche Excel-Praxis inkl. dem Einfügen von Formeln/Funktionen
  • Excel mit vorinstallierten AddIns (werden im Seminar aktiviert):
        AddIn "Solver" und
        AddIn "Power Query" (bei Excel-Version vor 2016)

Nutzen

  • Sie erarbeiten sich den Aufbau eines einfachen Liquiditätssteuerungsmodells
  • Sie profitieren von der Möglichkeit der aktiven Mitarbeit in kleiner Gruppe
  • Sie erlernen wichtige Excel-Techniken: Namen für Zellen und Funktionen, Power Query, "Intelligente Tabelle", Schaltflächen, Funktionen INDEX(), VERGLEICH(), TEILERGEBNIS(), WENNFEHLER(), SOLVER

Teilnehmer

  • Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen: Rechnungswesen, Bilanzierung, Controlling, Finanzen,

Termine und Orte

19.04.2024 München
Zeit:
Dauer:
Ort:
09:15 - 17:15 Uhr
6,5 Zeitstd.
Novotel München City Arnulfpark
09.07.2024 Online
Zeit:
Dauer:
Ort:
09:15 - 17:15 Uhr
6,5 Zeitstd.
An Ihrem PC
22.10.2024 Online
Zeit:
Dauer:
Ort:
09:15 - 17:15 Uhr
6,5 Zeitstd.
An Ihrem PC
Buchungs-Code: 3378
Teilnahmegebühr: 695,- € p.P. zzgl. gesetzl. USt.

Anmeldung

Anmeldung

Wenn Sie die Online-Anmeldung nicht nutzen möchten, senden Sie bitte Ihre schriftliche Anmeldung an:

NWB Verlag
Akademie
44621 Herne


oder per Fax an 02323 / 141-759

Hierfür können Sie das unten stehende pdf-Formular nutzen.
Bitte geben Sie unbedingt den Namen des Teilnehmers und die vollständige Firmenanschrift mit Telefon- und Telefax-Nummer an!

Diese Veranstaltungen könnten Sie auch interessieren:

Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie bitte unseren Kundenservice.

Fon: 02323.141-888
Fax: 02323.141-759
E-Mail: seminare@nwb.de