Referent/in

Wolfgang Natzke

Trainer, Coach, Institutsleiter, Steinbeis-Transfer-Institut BMI

zur Vita

Werteorientierte Führung – Drehbücher menschlichen Handelns

Individuelle Werte | Motivationsstifter | Handlungsmaxime

Ziel

Themenschwerpunkte

  • Individuelle Werte
  • Motivationsstifter
  • Handlungsmaxime

Welchen Zweck haben Ihre Mitarbeiter für Sie? 

Besteht er gar darin, hauptsächlich business-getriebene Vorgaben und Kennzahlen zu erfüllen? Oder existieren noch andere Orientierungen, nach denen sie streben? Verfolgen sie beispielsweise gewisse Werte bei ihrer Arbeit, die nur schwer oder gar nicht mit den populären KPIs (Key Performance Indicators) erfassbar sind? Um es gleich vorwegzunehmen „Es gibt sie nicht, die eine richtige Erfolgsformel, um wertebasierte Führung wirkungsvoll in Ihrer Organisation zu etablieren.“ Was aber stets gilt ist: „Werte leiten das Handeln!“  

Das gilt sowohl für Sie als Führungskraft, als auch für Ihre Mitarbeiter im Team.

Unserer Erfahrung nach, wird der Begriff „Wert“ durchaus unterschiedlich verstanden. Im wirtschaftlichen Kontext sind damit ökonomische Werte wie Wirtschaftsgüter gemeint. Zum anderen stehen Werte für Ideale und menschliche Eigenschaften wie etwa Sinnhaftigkeit und Verbindlichkeit. Von daher sind die Irritationen über die notwendigen Aufgaben in der Führungsebene entsprechend ausgeprägt – besonders in agilen Kontexten.

Ein wertebasierter oder werteorientierter Ansatz folgt einer anderen Betrachtungsweise. Beim Management-Ansatz der werteorientierten Führung geht es primär darum, verstärkt jeden einzelnen Menschen als eigenständige Persönlichkeit in den Fokus zu stellen. Denn Mitarbeiter sind weitaus mehr als nur Arbeitskräfte. Das gilt speziell in der aktuellen Arbeitswelt, die von VUCA und allgegenwärtigem Fachkräftemangel geprägt ist.

Erleben Sie in diesem Workshop, was werteorientierte Führung mit einer gelebten Unternehmenskultur zu tun hat. Und was sinn- und werteorientierte Führung unterscheidet.

Inhalte

  • Werteorientierte Führung trifft auf Unternehmenskultur
  • Die Unternehmenskultur im erforderlichen Wandel?!
  • Die Roadmap Ihrer wertebasierten Führung

Weitere Informationen finden Sie unter: https://www.around-new-work.de/werteorientierte-fuehrung-drehbuecher-menschlichen-handelns/

Nutzen

  • Verständnis für Werte und deren tiefe Bedeutung für die Handlung von Menschen
  • Kenntnis Ihrer Wertekonflikte und wann welcher Wert angemessen erscheint
  • Orientierung zur Etablierung Ihrer Führung, basierend auf einer wertebasierten Grundlage
  • Klarheit über konzeptionelle Ansätze für eine werteorientierte Führung
  • Sensibilisierung für einen „angemessenen neuen Mindset“

Teilnehmer

 

Führungskräfte aller Bereiche und Hierarchieebenen

Termine und Orte

07.05. - 08.05.2024 Kassel
Zeit:
Dauer:
Ort:
09:15 - 17:15 Uhr
13 Zeitstd.
Schlosshotel Bad Wilhelmshöhe
17.10. - 18.10.2024 Niedernberg
Zeit:
Dauer:
Ort:
09:15 - 17:15 Uhr
13 Zeitstd.
Seehotel Niedernberg
Buchungs-Code: 3374
Teilnahmegebühr: 2895,- € p.P. zzgl. gesetzl. USt.

Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie bitte unseren Kundenservice.

Fon: 02323.141-888
Fax: 02323.141-759
E-Mail: seminare@nwb.de

###RIGHT###