Werden Sie der Experte im Bereich Anlagenbuchhaltung!

Sie als Anlagenbuchhalter sind gefragte Spezialisten. Sie sind nicht nur für die Erfassung, Bewertung und Verwaltung der Zuschreibungen- und Abschreibungen des Anlagevermögens verantwortlich. Ihre Daten sind auch für die Unternehmensleitung von großer Bedeutung. Hier sind Fachleute gefragt, die die Basis für eine zukunftssichere Planung legen.

Der Zertifikats-Lehrgang der NWB Akademie zur Anlagenbuchhaltung vermittelt Ihnen das notwendige Know-How, das Sie für diese verantwortungsvolle Tätigkeit benötigen.
 

Zertifikat

3 aus 4 – Schritt für Schritt zum Experten!

Die NWB Fortbildung besteht aus vier Seminarbausteinen, die den gesamten Fortbildungsbedarf zum Thema strukturiert abbilden. Sie erhalten das Zertifikat nach dem Besuch von drei Seminaren innerhalb von 12 Monaten.

Intensivkurs Anlagenbuchhaltung
Anlagevermögen richtig verwalten und bilanzieren

Abgrenzung von Investitions- und Erhaltungsaufwendungen sowie Trennung immaterielle und materielle Wirtschaftsgüter. Praktische Tipps zur direkten Umsetzung.
Weitere Informationen & Buchung »


Anlagenbuchhaltung Spezial:
Gebäude und Betriebsvorrichtungen
Abgrenzungsfragen richtig bewerten und bilanzieren

Abgrenzungs- und Bewertungsregeln für Anschaffungs- und Herstellungskosten sowie Erhaltungsaufwand. Richtiges Buchen und bereits vorab Kontieren.
Weitere Informationen & Buchung »


Anlagenbuchhaltung Spezial:
SAP® Anlagenbuchhaltung effizient einsetzen
Von der Stammdaten-Anlage bis zum Report

Optimaler Einsatz von SAP® FI-AA. Wissensvertiefung und fundierte Überblick über Stammdaten-Anlage, Vorgangs-Buchun und Berichtswesen.
Weitere Informationen & Buchung »


Anlagenbuchhaltung Spezial:
Immaterielle Vermögensgegenstände
Bilanzielle Möglichkeiten optimal nutzen

Ansatz, Bewertung und Bilanzierung von selbst geschaffenen und erworbenen immateriellen Vermögensgegenständen.
Weitere Informationen & Buchung »


Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Fortbildungs-Leitfaden
    Der Lehrgang ist auf die beruflichen Anforderungen des Anlagenbuchhalters ausgerichtet. Er bietet einen strukturierten Wissenserwerb von den Grundlagen über Spezialthemen bis zu SAP-Kenntnissen.

  • Themenvielfalt
    Wählen Sie die für Sie relevanten Fortbildungsthemen gemäß Ihrer Vorkenntnisse und der betrieblichen Anforderungen aus. Ihr Experten-Zertifikat erhalten Sie nach dem Besuch von mindestens drei der vier Seminare.

  • Spezialisierung
    Sie werden zum gefragten Experten in Ihrem Unternehmen für Geschäftsleitung und Fachabteilungen in allen Belangen der Anlagenbuchhaltung und im Rahmen der Investitionsplanung.

  • Fortbildungsnachweis
    Mit dem NWB Zertifikat weisen Sie Ihre Kenntnisse gegenüber Vorgesetzen, Kollegen und Geschäftspartnern aus.

Melden Sie sich heute noch an! Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.



Download:
Info-Prospekt und Anmeldung


Haben Sie Fragen?

Ihre Ansprechpartnerin:
Alina Rux
Fon: 02323.141-888
Mail: seminare@remove-this.nwb.de