NWB zertifizierter Verrechnungspreis-Experte (m/w/d)

Mit 3 von 6
Seminarbausteinen
flexibel zum Zertifikat

Verrechnungspreis-Experten sind gefragte Spezialisten,

die das steuerliche Regelwerk genau kennen und sicher anwenden müssen. Dabei haben sie eine Vielzahl von Themen zu beachten, wie etwa die Anwendung der richtigen Methode, Fragen der Dokumentation oder die fremdvergleichskonforme Gestaltung von Finanzierungstransaktionen. Dabei erfordern die zahlreichen Verlautbarungen der Finanzverwaltung sowie von OECD und EU zudem ein hohes Maß an Fachwissen. Wenn Sie zu den Experten gehören wollen, die diekompetenten Ansprechpartner hierfür sind, ist unser Lehrgang genau das Richtige!

Seminarbausteine

Grundlagen der Verrechnungspreise

Basiswissen, Methoden, Fallbeispiele

Unternehmen mit konzerninternen grenzüberschreitenden Transaktionen müssen umfassende nationale und internationale Richtlinien befolgen und die Fremdüblichkeit der Geschäftsbeziehungen umfassend dokumentieren. Der Streit um den Anteil am weltweiten Steuerkuchen vergrößert sich stetig. Um diese Herausforderungen zu meistern, ist grundlegendes und…

Mehr erfahren

Verrechnungspreise Spezial

Finanzierungstransaktionen

Praxisbrennpunkte und aktuelle Entwicklungen

Finanzverwaltungen weltweit prüfen und hinterfragen konzerninterne Finanzierungen unter anderem aufgrund ihres Potenziales, Gewinne in andere, mitunter niedrig besteuernde Staaten zu verlagern. Daher stehen diese Transaktionen immer öfter im Fokus von Außenprüfungen. Das Seminar gibt Ihnen einen umfassenden Überblick über…

Mehr erfahren

Verrechnungspreise Spezial

Immaterielle Wirtschaftsgüter

Praxis-Leitfaden zu Bestimmung und Vergütung

Die angemessene Vergütung immaterieller Vermögenswerte in international tätigen Unternehmen führt immer wieder zu Diskussionen und Beanstandungen seitens der Finanzverwaltungen. Gleichzeitig werden immaterielle Vermögenswerte immer wichtiger.  Nur spezielles Fachwissen und Erfahrung ermöglichen es Ihnen, die unterschiedlichen Formen von…

Mehr erfahren

Verrechnungspreise Spezial

Dokumentation von Verrechnungspreisen

Aktuelles • Methoden • Prozesse

Die praktische Umsetzung der Dokumentation von Verrechnungspreisen sowie aktuelle Entwicklungen auf Ebene der OECD werfen zahlreiche Fragen auf. Darüber hinaus rücken Finanzverwaltungen weltweit das Thema in den Fokus von Betriebsprüfungen und bei Fehlern oder Beanstandungen drohen negative steuerliche Konsequenzen. Diese Kombination aus offenen…

Mehr erfahren

Verrechnungspreise Spezial

Wertschöpfungskette in der Praxis

Die Funktions- und Risikoanalyse sicher beherrschen

Nach BEPS und der entsprechenden Ankündigung im ATAD-Umsetzungsgesetz kommt der Analyse der Wertschöpfungskette zur korrekten Bestimmung und Dokumentation der Verrechnungspreise eine fundamentale Bedeutung zu, da sich die Finanzverwaltungen hierdurch mehr Transparenz und einen stärkeren Fokus auf die wertschöpfenden Personalfunktionen bei der…

Mehr erfahren

Transfer Pricing Management

Verrechnungspreissysteme in der Praxis

Bei Verrechnungspreisen beherrschen operationelle Fragen, die Digitalisierung und neue Anforderung zum Fremdvergleich die Tagesordnung. Klare Leistungsstrukturen und die konzerninternen Modelle für die Preisbildung innerhalb der Unternehmensgruppe müssen hierbei genauso beachtet werden wie die Kosten-Nutzen-Abwägung bei der Herstellung von…

Mehr erfahren


Ihre Vorteile

Fortbildungs-Leitfaden
Durch die frei kombinierbaren Seminare erwerben Sie einerseits erforderliches Grundlagenwissen und andererseitsSpezialwissen nach Ihrem individuellen Bedarf.

Fortbildungsnachweis
Mit Ihrem NWB Experten-Zertifikat weisen Sie Ihre Kenntnisse gegenüber Vorgesetzten, Kollegen und Geschäftspartnern aus und positionieren sich so als kompetenter und professionellerFachexperte in Ihrem Unternehmen.

Themenvielfalt
Alle Seminare sind an Ihren aktuellen und zukünftigenPraxisanforderungen ausgerichtet und haben das Ziel, Ihre Arbeit noch effektiver und interessanter zu machen. aktuellen Fortbildungsnachweis.

Kontinuität
Expertenwissen braucht regelmäßig Auffrischung. Diese bietet Ihnen – losgelöst vom Zertifikatslehrgang - an mehreren Terminen im Jahr das IWB Verrechnungspreisforum. Nutzen Sie das Forum als regelmäßiges Update für Ihr Verrechnungspreis-Wissen.


Zielgruppe/Ablauf

Zielgruppe

Die Fortbildung richtet sich insbesondere an:

  • Leiter, Fach- und Führungskräfte aus Steuerabteilungen
  • Steuerberater
  • Fachberater für Internationales Steuerrecht
  • Fachanwälte für Steuerrecht

Ihr Weg zum Zertifikat

Der NWB Zertifikats-Lehrgang besteht aus 6 Seminarbausteinen, die den Fortbildungsbedarf des „Verrechnungspreis-
Experten“ strukturiert abbilden. Schritt für Schritt könnenSie sich so in die komplexe Thematik einarbeiten.

Das NWB-Zertifikat „Verrechnungspreis-Experte“ erhalten Sie nach dem Besuch von 3 Seminaren. Diese können Sie innerhalb von 12 Monaten absolvieren und so perfekt mit dem Tagesgeschäft vereinbaren. Eine Prüfung ist nicht vorgesehen.


Ihre Anmeldung

Seminare

Grundlagen der Verrechnungspreise
Online: 19.10.2021
625,- € zzgl. gesetzl. USt.

Online: 09.03.2022
625,- € zzgl. gesetzl. USt.
Frankfurt/M.: 29.06.2022
625,- € zzgl. gesetzl. USt.
Düsseldorf: 15.09.2022
625,- € zzgl. gesetzl. USt.
Stuttgart: 11.10.2022
625,- € zzgl. gesetzl. USt.
Transfer Pricing Management
Frankfurt/M.: 11.10.2021
625,- € zzgl. gesetzl. USt.

Düsseldorf: 05.05.2022
625,- € zzgl. gesetzl. USt.
München: 19.07.2022
625,- € zzgl. gesetzl. USt.
Online: 12.09.2022
625,- € zzgl. gesetzl. USt.
Frankfurt/M.: 27.10.2022
625,- € zzgl. gesetzl. USt.
Verrechnungspreise Spezial: Finanzierungstransaktionen

München: 16.03.2022
625,- € zzgl. gesetzl. USt.
Düsseldorf: 01.06.2022
625,- € zzgl. gesetzl. USt.
Frankfurt/M.: 20.09.2022
625,- € zzgl. gesetzl. USt.
Online: 14.11.2022
625,- € zzgl. gesetzl. USt.
Verrechnungspreise Spezial: Dokumentation von Verrechnungspreisen
Hamburg: 16.11.2021
625,- € zzgl. gesetzl. USt.

Dortmund: 28.04. - 28.04.2021
625,- € zzgl. gesetzl. USt.
Online: 21.06.2022
625,- € zzgl. gesetzl. USt.
Frankfurt/M.: 28.09.2022
625,- € zzgl. gesetzl. USt.
Stuttgart: 22.11.2022
625,- € zzgl. gesetzl. USt.
Verrechnungspreise Spezial: Wertschöpfungskette in der Praxis
Online: 01.12.2021
625,- € zzgl. gesetzl. USt.

Düsseldorf: 21.03.2022
625,- € zzgl. gesetzl. USt.
München: 29.06.2022
625,- € zzgl. gesetzl. USt.
Frankfurt/M.: 07.09.2022
625,- € zzgl. gesetzl. USt.
Online: 02.11.2022
625,- € zzgl. gesetzl. USt.
Verrechnungspreise Spezial: Immaterielle Wirtschaftsgüter
Köln: 02.11.2021
625,- € zzgl. gesetzl. USt.

Frankfurt/M.: 29.03.2022
625,- € zzgl. gesetzl. USt.
München: 14.07.2022
625,- € zzgl. gesetzl. USt.
Online: 04.10.2022
625,- € zzgl. gesetzl. USt.
Köln: 30.11.2022
625,- € zzgl. gesetzl. USt.

Rechnungsanschrift

 

Teilnehmer

Teilnehmer

Teilnehmer

Teilnahmebedingungen

Ich akzeptiere die Teilnahmebedingungen*
(Bitte lesen und zur Bestätigung im Kästchen klicken)

Datenschutz

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu*

Rabatt-/Vorteilscode

Wenn Ihnen ein Rabatt- oder Vorteilscode vorliegt,
tragen Sie ihn bitte hier ein:

Weitere Angaben

Ich/Wir habe(n) bereits an einem NWB-Seminar teilgenommen:

Ja Nein

Auf dieses Seminar wurde ich aufmerksam durch:

Anzeige Pers. Empfehlung Prospekt Newsletter
Internet Anschreiben Diese Website