Referent/in

Dr. Michael Schellenberger

RA, Fachanwalt für Erbrecht, Principal Counsel, CMS Hasche Sigle

zur Vita

LIVE! Patchworkfamilien im Erbrecht

Erbschaft- und schenkungsteuerliche Gestaltungsmöglichkeiten

Ziel

Die Gestaltung der Vermögensnachfolge ist schon in „klassischen“ Familienstrukturen anspruchsvoll. Richtig komplex wird sie aber in sogenannten „Patchwork-Familien“: Mal bringt einer der Partner Kinder aus einer früheren Ehe bzw. Beziehung mit, mal beide. Hieraus resultieren nicht selten komplexe Familienstrukturen, für die in vielen Fällen weder der Zivil- noch der Steuergesetzgeber passende Lösungen bereithält. In solchen Konstellationen versagen „Standard-Gestaltungslösungen“.

Damit Sie sich aber auch jenseits des Standards sicher bewegen, unterstützt Sie unser Online-Seminar. Unser Referent macht Sie mit den rechtlichen und steuerlichen Stolperfallen bei komplexen Familienstrukturen vertraut, so dass Sie Ihre Mandanten auch hier als vertrauensvoller Berater begleiten.

Inhalte

  • Rechtliche und steuerliche Besonderheiten bei komplexen Familienstrukturen
  • Fehlervermeidung und häufige Fallstricke
  • Fallstricke bei der gesetzlichen Erbfolge
  • Fallstricke beim Berliner Testament
  • Fallstricke bei nicht-ehelichen Lebensgemeinschaften
  • Gestaltungslösungen für komplexe Familienstrukturen

Nutzen

  • Sie beraten auch komplexe Familienstrukturen sicher und kompetent
  • Sie umgehen Fallstricke bei gesetzlicher Erbfolge und Berliner Testament
  • Sie erhalten praxistaugliche Lösungshinweise zu Strukturen, wo Standardlösungen versagen

Teilnehmer

  • Steuerberater und Rechtsanwälte
  • Fachanwälte für Steuerrecht
  • Fachanwälte für Erbrecht

Termine und Orte

08.07.2021 Online
Zeit:
Dauer:
Ort:
14:00 - 16:00 Uhr
2 Zeitstd.
An Ihrem PC
Teilnahmegebühr: 195,- € zzgl. gesetzl. Ust.

Diese Veranstaltungen könnten Sie auch interessieren:

Ihre Kontaktperson für Seminare

Alina Rux

Fon: 02323.141-888
Fax: 02323.141-759
E-Mail: seminare@nwb.de