Referent

Andreas Fietz

Steuerberater, TLI VAT Services PartG mbB Hammerl Fietz Steuerberater

zur Vita

Umsatzsteuer aktuell: Brennpunkt Organschaft

Aufzeichnung vom 26.10.2020

Ziel

Die Umsatzsteuerrechtliche Organschaft ist seit Jahren im Wandel und ein wiederkehrender Streitpunkt zwischen Steuerpflichtigen und Finanzverwaltung. Neben Fragen der Auslegung der Eingliederungsmerkmale treten zudem grundlegende Fragestellungen in den Vordergrund: Unter welchen Voraussetzungen kann eine Personengesellschaft Organgesellschaft sein? Sind Nichtunternehmer in der Organschaft möglich? Und wer ist überhaupt Schuldner der Umsatzsteuer bei bestehender Organschaft? Gerade die letzte Frage, die der BFH dem EuGH zur Vorabentscheidung vorgelegt hat, hat enorme Sprengkraft. 

Das Seminar geht im Detail auf die Voraussetzungen der umsatzsteuerrechtlichen Organschaft ein und zeigt anhand aktueller Urteile, wie die Organschaft hergestellt oder vermieden werden kann. Darüber hinaus zeigt unser Referent auf, wie mit den aktuellen Streitfragen umzugehen ist und welche Handlungsempfehlungen sich hieraus ergeben.  

Inhalte

  • Finanzielle Eingliederung
    •  unmittelbare und mittelbare Eingliederung
  • Organisatorische Eingliederung
    • Konzernrichtlinien
    • Geschäftsführerordnung
    • Arbeitnehmer als Geschäftsführer
  • Wirtschaftliche Eingliederung
    • Wesentliche Leistungen
    • Mittelbare Eingliederung
  • Personengesellschaften als Organgesellschaften
    •  Mehrheit der Anteile ausreichend
  • Steuerschuldner:
    • Organträger oder Mehrwertsteuergruppe
  • Organschaft und Holding
    •  Unterschiede und Gemeinsamkeiten
    • Nichtunternehmerische Zwischenholding
  • Sonderfälle
    • Einheits-GmbH & Co. KG

Nutzen

  • Unsere Online-Seminarreihe bringt Sie quartalsweise im Bereich Umsatzsteuer mit den unterschiedlichsten Themenschwerpunkten auf den aktuellen Stand und hilft Ihnen bei der Umsetzung.
  • Sie erhalten wertvolle Praxistipps, die Ihnen die Umsetzung in die Praxis erheblich erleichtern.

Teilnehmer

  • Steuerberater und deren Mitarbeiter
  • Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen: Steuern, Finanzen, Rechnungswesen

Termine und Orte

Aufzeichnung Online
00:00 - 00:00 Uhr
2 Zeitstd.
An Ihrem PC
Teilnahmegebühr: 95,-€ zzgl. gesetzl. Ust.

Anmeldung

Nutzen Sie bitte ausschließlich die Online-Anmeldung.

Der Seminarraum öffnet 15 Minuten vor dem Live-Termin. Der Einlass erfolgt dann über den Namen der angemeldeten Person.

Den Link zum Veranstaltungsraum erhalten Sie ca. 3 Tage vor dem Seminar. Dieser Link und die digitalen Unterlagen sind ausschließlich für Sie bestimmt und sollten nicht an Dritte weitergegeben werden.

Sie erhalten dann auch ein Hinweisblatt zu den Online-Seminaren.

Bitte überprüfen Sie in jedem Fall Ihre Systemvoraussetzungen sowie Lautsprecher und Mikrofon.

Gerne können Sie im Vorfeld Fragen an den Referenten stellen. Wir werden Ihre Fragen dann weiterleiten, so dass diese im Rahmen der Veranstaltung nach Möglichkeit beantwortet werden. Bitte richten Sie Ihre Frage per E-Mail an: seminare@nwb.de

Ihre Kontaktperson für Seminare

Alina Rux

Fon: 02323.141-888
Fax: 02323.141-759
E-Mail: seminare@nwb.de