Referent/in

Andreas Fietz

StB, Partner, TLI VAT Services PartG mbB Hammerl Fietz Steuerberater

zur Vita

Umsatzsteuer aktuell: Schwerpunkt Digitalpaket

Aufzeichnung vom 2.2.2021

Ziel

Der Online- und Versandhandel hat in den letzten Jahren immer stärker an Bedeutung gewonnen, nicht zuletzt aufgrund der Corona-Pandemie. Unternehmer stehen hier vor einer Vielzahl an Fragen mit Blick auf die korrekte Abbildung ihrer umsatzsteuerrechtlichen Vorgänge. Zudem sind sie regelmäßig mit umsatzsteuerrechtlichen Registrierungs- und Erklärungspflichten im Ausland konfrontiert. Mit der zweiten Stufe des Digitalpakets soll zum 01.07.2021 der Bereich des Fernverkaufs (bislang Versandhandel) für Unternehmer deutlich vereinfacht werden. In der Praxis können jedoch nicht alle Unternehmer von den Vereinfachungen profitieren.  

Das Seminar gibt einen detaillierten Überblick über die Voraussetzungen der Regelungen zum Fernverkauf, den Anwendungsbereich des One-Stop-Shops (OSS-Verfahren) sowie die Regelungen zur Einschaltung von Marktplätzen in die Leistungskette. Hierdurch sind Sie in der Lage für alle betroffenen Mandanten zu entscheiden, welche Umstellungen sie zum 01.07.2021 vorzunehmen haben. Zudem geht das Seminar auf weitere Problembereiche im Online- und Versandhandel ein und zeigt mögliche Lösungen hierfür auf.

Inhalte

Fernverkauf

  • Abgrenzung Lieferung und Dienstleistung
  • Abgrenzung Unternehmer und Privatperson
  • Ermittlung der Umsatzschwelle
  • Fernverkauf bei Drittlandsumsätzen

Das OSS-Verfahren

  • Anwendungsbereich
  • Das Meldeverfahren (Registrierung, Abgabe von Erklärungen, Aufzeichnungspflichten)

Lieferungen über Marktplätze (Reihengeschäftsfiktion)

  • Lieferungen von Drittlandsunternehmen
  • Lieferungen aus dem Drittland

Elektronische Dienstleistungen

  • Definition
  • Änderungen durch das Digitalpaket

Sonderfälle

  • Drop-Shipping
  • Verkauf über Amazon

Aktuelle Entwicklungen

Nutzen

  • Unsere Online-Seminarreihe Umsatzsteuer aktuell bringt Sie quartalsweise im Bereich Umsatzsteuer mit den unterschiedlichsten Themenschwerpunkten auf den aktuellen Stand und hilft Ihnen bei der Umsetzung.
  • Sie erhalten wertvolle Praxistipps, die Ihnen die Umsetzung in die Praxis erheblich erleichtern.

Teilnehmer

  • Steuerberater und deren Mitarbeiter
  • Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen: Steuern, Finanzen, Rechnungswesen

Termine und Orte

Aufzeichnung Online
Zeit:
Dauer:
Ort:
00:00 - 00:00 Uhr
2 Zeitstd.
An Ihrem PC
Buchungs-Code: O221k
Teilnahmegebühr: 145,- € zzgl. gesetzl. USt.

Diese Veranstaltungen könnten Sie auch interessieren:

Ihre Kontaktperson für Seminare

Alina Rux

Fon: 02323.141-888
Fax: 02323.141-759
E-Mail: seminare@nwb.de