Referent/in

Gerd Otterbach

Kanzleiberater, audita Consulting GmbH

zur Vita

Kanzleiprozesse unter der Lupe

Effektive Kanzleiorganisation durch Aufbau einer Prozess-Struktur

Ziel

Nach und nach verschwinden papierbezogene Prozesse aus Ihrem Kanzleialltag. Viele Unternehmen versenden zum Beispiel ausschließlich digitale Rechnungen, die Mandantschaft wünscht den digitalen Austausch der Belege und der Steuerunterlagen und nicht zuletzt nimmt uns die Finanzverwaltung in die Pflicht. Dies sind nur einige der Treiber, die einzelnen Kanzleiprozesse genauer unter die Lupe zu nehmen.

In unserem Seminar zeigen wir Ihnen, wie Sie anstehende Veränderungen proaktiv mitgestalten und mit dem neu gewonnenen Prozesswissen Ihre Kanzlei und nicht zuletzt Ihre Mandantinnen und Mandanten ins Boot holen. So festigen Sie die neue Form der Zusammenarbeit. Denn der alltägliche Ablauf ist genau der Teil, der unter Umständen sehr viel Geld „verbrennt“ oder sogar haftungsrechtliche Risiken birgt, wenn nicht alle Prozesse und Kontrollen ineinandergreifen.

Inhalte

Aktuelle Marktentwicklungen und Auswirkungen für den Berufsstand

  • Zahlen, Daten, Fakten
  • Sich abzeichnende Veränderungen
  • Notwendigkeit und Nutzen von Maßnahmen
  • Verlautbarungen der Bundessteuerberaterkammer

Prozesse unter der Lupe

  • Mitarbeitende mitnehmen und Mandantinnen und Mandanten einbinden
  • Aufbau einer Prozess-Kultur und Prozess-Struktur
  • Steigerung der Effektivität und Wertschöpfung
  • „Ich habe doch keine Zeit für so etwas, weil mich mein Tagesgeschäft überrollt!“:  Wie finde ich die Lösung?
  • Lernen von anderen Kanzleien: Vorstellung bewährter Vorgehensweisen
  • Umsetzungsleitfaden zur sofortigen Anwendung

Wichtige Grundlagen für einen kontinuierlichen Verbesserungsprozess

  • Ihre gute Basis als Fundament
  • Optimierung ist eine Sache der gemeinsamen Haltung und kann Spaß machen
  • Die Bedeutung Ihrer Alleinstellungsmerkmale
  • Die Treppen werden von oben gekehrt. Geregelte Prozesse als Selbstverpflichtung.

Zuständigkeiten und Verantwortlichkeiten

  • Agile Führung
  • Changemanagement: Widerständen im Vorfeld begegnen
  • Gemeinsame Ziele setzen durch Operationalisierung von Ergebnissen
  • Veränderungen in der internen und externen Zusammenarbeit

Aufbau Prozess-Kultur und Prozess-Struktur

  • Selbsteinschätzung und Fremdeinschätzung
  • Projekt vs. Aufgaben: Der ideale Weg
  • Aufbau einer effektiven Kanzleiorganisation: Der Projektplan
  • Umsetzung durch bewährte Lösungen
  • Einzellösungen zur Digitalisierung und deren Implementierung in den Projektplan
  • Betreiben einer internen Nachschau und Schaffen wichtiger Kanzleiroutinen

Musterbeispiele und Erfahrungswerte

  • Vorstellung bewährter und erfolgreich umgesetzter Projekte
  • Nachgewiesener messbarer Erfolg

Austausch und Diskussionsrunde

Musterprozesse, Checklisten, Arbeitshilfen

Nutzen

  • Sie erreichen eine höhere Effektivität und Wertschöpfung in der Kanzlei
  • Sie lernen Leerkosten zu Nutzkosten umzugestalten
  • Sie erreichen eine Entlastung aller Beteiligten

Teilnehmer

  • Steuerberater und deren Mitarbeiter
  • Prozessverantwortliche aus Kanzleien

Termine und Orte

06.06.2022 Online
Zeit:
Dauer:
Ort:
09:15 - 09:15 Uhr
6,5 Zeitstd.
An Ihrem PC
09.09.2022 Köln
Zeit:
Dauer:
Ort:
09:15 - 17:15 Uhr
6,5 Zeitstd.
Novotel Köln City
09.11.2022 Online
Zeit:
Dauer:
Ort:
09:15 - 17:15 Uhr
6,5 Zeitstd.
An Ihrem PC
Buchungs-Code: 3120
Teilnahmegebühr: 625,- € zzgl. gesetzl. USt.

Anmeldung

Wenn Sie die Online-Anmeldung nicht nutzen möchten, senden Sie bitte Ihre schriftliche Anmeldung an:

NWB Verlag
Akademie
44621 Herne


oder per Fax an 02323 / 141-759

Hierfür können Sie das unten stehende pdf-Formular nutzen.
Bitte geben Sie unbedingt den Namen des Teilnehmers und die vollständige Firmenanschrift mit Telefon- und Telefax-Nummer an!

Diese Veranstaltungen könnten Sie auch interessieren:

Ihre Kontaktperson für Seminare

Alina Rux

Fon: 02323.141-888
Fax: 02323.141-759
E-Mail: seminare@nwb.de