Seminar-Aufzeichnung

Die neuen Erbschaftsteuer-Richtlinien

Die Aufzeichnung ist ab dem 15.11.2019 verfügbar.

Ziel

Mit einer Verabschiedung der Erbschaftsteuer-Richtlinien 2019 ist in Kürze zu rechnen. Diese sollen die ErbStR aus dem Jahre 2011 ablösen, so dass diese erstmals auch die umfassenden Änderungen aus den Jahren 2016 (Gesetz zur Anpassung des Erbschaftsteuer- und Schenkungsteuergesetzes an die Rechtsprechung des Bundesverfassungsgerichts vom 4.11.2016) sowie 2017 (Koordinierter Ländererlass vom 22.6.2017) umfassen. Vorhandene Rechtsunsicherheiten sollen abgebaut werden. Allerdings wird im Entwurf bereits eine geänderte Auffassung der Finanzverwaltung zu Grundstücken deutlich, die im Rahmen einer Betriebsaufspaltung übertragen werden. Hier und bei anderen Themen sollten Sie unbedingt vorbereitet sein, da die Erbschaftsteuer-Richtlinien unmittelbar nach Verabschiedung in Kraft treten.

Genau hierbei unterstützt Sie das Online-Seminar. Es spricht alle wesentlichen und kritischen Punkte zu den neuen Erbschaftsteuer-Richtlinien an und Sie erhalten praxisnahe Tipps für Ihre Sachverhalte.

Nutzen

  • Sie erhalten einen kompakten Überblick über die wichtigsten Änderungen durch die neuen Erbschaftsteuer-Richtlinien
  • Sie vermeiden Fehler und steuerliche Nachteile bei der Übertragung von Grundstücken
  • Sie bringen Ihr Wissen im Bereich der Erbschaftsteuer auf den neuesten Stand und optimieren so die Beratung Ihrer Mandanten

Inhalte

  • Auslegung der Behaltensregelung, Lohnsummenregelung und Reinvestitionsklausel sowie Entnahmebegrenzungen
  • Verschonungsabschlag und Verschonungsbedarfsprüfung
  • Sonderabschlag für Familienunternehmen
  • Übermäßiges Verwaltungsvermögen - der 90%-Test
  • Verbundmögensaufstellung und junges Finanzvermögen in verbundenen Unternehmen
  • Verwaltungsvermögen und Schuldenverrechnung
  • Grundstücksüberlassung im Rahmen einer Betriebsaufspaltung
  • Begünstigung von Wohnungsunternehmen

Methode

Nutzen Sie die Vorteile unserer Online-Seminare und holen Sie sich aktuelle Informationen direkt via Internet an Ihren Arbeitsplatz. Unsere Anleitung Online-Seminare informiert Sie, wie eine Teilnahme funktioniert.

Teilnehmer

  • Steuerberater und deren Mitarbeiter
  • Rechtsanwälte und deren Mitarbeiter

Termine und Orte

Aufzeichnung Ihr Büro

00:00 - 00:00 Uhr
2 Zeitstd.
Bequem an Ihrem PC
Teilnahmegebühr: 95,- € zzgl. gesetzl. Ust.