Seminar-Aufzeichnung

Die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung

Aufzeichnung vom 27.4.2018

Ziel

Ab dem 25.5.2018 gilt die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung der EU. Die zahlreichen Änderungen des neuen Datenschutzrechts sind mit deutlich erhöhten organisatorischen Anforderungen, Bußgeldern und Haftungsrisiken verbunden. Sie als Steuerberater stehen daher vor der Herausforderung, die internen Geschäftsprozesse und den Umgang mit personenbezogenen Daten an die Anforderungen des neuen Rechts anzupassen.

Das Online-Seminar gibt einen Überblick über die Regelungen der Grundverordnung und die für den Berufstand maßgeblichen Änderungen.

Nutzen

  • Sie lernen die wichtigsten Auswirkungen für den Berufsstand kennen
  • Sie wenden die neue Regelung sicher in der Praxis an
  • Sie umgehen Haftungsrisiken

Inhalte

Inkrafttreten und Geltung der Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO) sowie des Datenschutz-Anpassungs- und -Umsetzungsgesetz EU (DSAnpUG EU)

Ziele der DS-GVO

Wesentliche Inhalte der DS-GVO

  • Verarbeitung personenbezogener Daten
  • Rechtfertigung für Datenerhebung und –verarbeitung
  • Wesentlich!: neue Rechenschafts- und Dokumentationspflichten
  • Datenschutzdokumentation und Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten
  • Datenschutz-Folgenabschätzung
  • Datenschutz durch Technik und durch datenschutzfreundliche Voreinstellungen
  • Stärkung der Rechte der Betroffenen
    • Informationspflicht, Recht auf Auskunft
    • Recht auf Erhalt einer Kopie
    • Pflicht zur Berichtigung
    • Pflicht zur Löschung (einschließlich des neuen Rechts auf „Vergessenwerden“)
    • Pflicht zur Benachrichtigung
    • Recht auf Sperrung
    • Recht auf Datenübertragbarkeit
  • Technische und organisatorische Maßnahmen („ToMs“)
  • Änderungen bei der Auftragsdatenverarbeitung

Wesentlich!: Rechtsfolgen bei Datenschutzverstößen

Pflicht zur Bestellung eines Datenschutzbeauftragten

Methode

Nutzen Sie die Vorteile unserer Online-Seminare und holen Sie sich aktuelle Informationen direkt via Internet an Ihren Arbeitsplatz. Unsere Anleitung Online-Seminare informiert Sie, wie eine Teilnahme funktioniert.

Teilnehmer

  • Steuerberater und deren Mitarbeiter

Termine und Orte

Aufzeichnung Ihr Büro

00:00 - 00:00 Uhr
2 Zeitstd.
Bequem an Ihrem PC
Teilnahmegebühr: 95,- € zzgl. gesetzl. Ust.