Professionelles Mandantenmanagement

Vom unzufriedenen zum treuen Mandanten

Ziel

Beschwerden sind alltäglich, aber immer ärgerlich, nicht nur für die Kanzlei, sondern auch für den Mandanten. Dabei sind Beschwerden eine durchaus hilfreiche Angelegenheit. Immerhin geben sie Auskunft darüber, wo Verbesserungen angebracht sind und dies auch noch kostenlos. Das aktive Beschwerdemanagement einer Kanzlei sichert die Zukunft. Der richtige Umgang ist aber der ausschlaggebende Punkt. Ohne den richtigen Umgang können sich zwar beschwerende Mandanten zu Wort melden, aber es ändert sich nichts.  

Lernen Sie in diesem Seminar Spannungen frühzeitig zu erkennen, offen damit umzugehen und diese gewinnbringend für alle Beteiligten aufzulösen. Mit wirkungsvollen Techniken trainieren Sie ein lösungsorientiertes Verhalten in schwierigen Situationen. Profitieren Sie in Zukunft von Konflikten und Ihren kritischen Mandanten.

Nutzen

  • Werkzeuge, die einfach und sofort umsetzbar sind
  • Konstruktive Methoden, um Widerständen zu begegnen
  • Viele Beispiele aus dem Kanzleialltag

Inhalte

Verstehen, wie der Mensch tickt, wie Verhalten funktioniert und wie es sich durch Kommunikation beeinflussen lässt

  • Warum kommt es zu Konflikten?
  • Der Umgang mit Macht Konfliktprävention

So meistern Sie Konfliktsituationen noch erfolgreicher

  • Persönliche Konflikthandhabungsstile analysieren
  • Professioneller Umgang mit eigenen Konflikten
  • Wie Sie mit Kritik besser umgehen
  • Souveräner Umgang mit persönlichen Angriffen
  • Mit positiver Ausstrahlung Veränderungen meistern
  • Einwände ernst nehmen und Vertrauen aufbauen

Warum gute Argumente allein nicht überzeugen

  • Empathische Kommunikation
  • Lösungsorientierte Fragen
  • Mit einfachen Techniken eine positive Beziehung aufbauen
  • Wissen, wann Sie einfach nur zuhören sollten


Professioneller Umgang mit Beschwerden

  • Die Wünsche und Bedürfnisse Ihrer Mandanten
  • Typische Ursachen und Erwartungen der Mandanten
  • Umgang mit unterschiedlichen Beschwerdetypen
  • Methoden zum Umgang mit emotionsgeladenen Situationen
  • Warum Beschwerden auch Chancen sind, Erfolgsfaktoren im Konfliktfall

 

Erfahrungsaustausch/Persönliche Tipps

  • Planung und individuelle Vorbereitung von
    Beschwerde- und Konfliktgesprächen
    aus der eigenen Praxis

Methode

  • Vortrag
  • Gruppenübungen
  • Checklisten
  • Praxisbeispiele und eigene Beispiele

Teilnehmer

  • Mitarbeiter/innen in Kanzleien
  • Steuerfachangestellte

Termine und Orte

23.08.2017 Düsseldorf

09:15 - 17:15 Uhr
6,5 Zeitstd.
Mercure Hotel Düsseldorf Kaarst
Teilnahmegebühr: 495,-€ zzgl. gesetzl. Ust.

Rabatthinweis

Wenn Sie mindestens 2 Buchungen vornehmen, gewähren wir Ihnen ab der 2. Buchung der gleichen Veranstaltung zum gleichen Veranstaltungstermin 10% Rabatt für den 2. sowie alle weiteren Teilnehmer.

Anmeldung

Wenn Sie die Online-Anmeldung nicht nutzen möchten, senden Sie bitte Ihre schriftliche Anmeldung an:

NWB Verlag
Akademie
44621 Herne 


 oder per Fax an 02323 / 141-759

Hierfür können Sie das unten stehende pdf-Formular nutzen.
Bitte geben Sie unbedingt den Namen des Teilnehmers und die vollständige Firmenanschrift mit Telefon- und Telefax-Nummer an!

Hinweis